Heinz-Jürgen Schymura

LatLon2Grad.apk


Falls Sie sich sich über den komischen Namen der App wundern, hier eine kurze Erklärung:
Lat steht für Latitude, Lon für Longitude, 2 steht für zu und Grad für Grad.
Und damit bin ich auch schon bei dem eigentlichen Problem, das mich dazu brachte, diese App zu schreiben.

So ist es mir immer mal wieder passiert, dass ich meine Wanderung mitten im Wald oder so an einer Bushaltestelle beendete. Da ich über einen GPS-Logger die GPS-Daten in einer GPX-Datei gespeichert hatte besaß ich dann natürlich auch die genaue Positionsangabe, falls ich eine neue Wanderung an dieser Stelle beginnen wollte. Nur leider will mein Navi im Auto die Zieldaten entweder über Adresse, oder über das Zeigen auf der Karte (allerdings ist das nicht wirklich genau) oder halt also Positionsdaten. Diese dann aber bitte in der Form nördliche oder südliche Breite, Grad, Minuten, Sekunden und östlicher oder westliche Länge, Grad, Minuten, Sekunden.

Natürlich kann man sich die Daten aus der GPX-Datei (Latitude, Longitude) mit einer Rechnerapp selbst über mehrere Schritte in die gewünschte Form umrechnen. Für ein-, zweimal ist das ja auch für mich in Ordnung gewesen, aber als es dann nochmals war, da war für mich klar, ich brauche eine App, die dies macht. Wahrscheinlich gibt es im Internet auch entsprechende Apps, aber bei einer oberflächlichen Suche fand ich keine. Außerdem wollte ich für so eine App, die ich selten nutzen würde, kein Geld zahlen, aber auch keine Werbung sehen müssen.

Deshalb also ist diese App entstanden, die die GPS-Daten (Latitude, Longitude) in die Form nördliche oder südliche Breite, Grad, Minuten, Sekunden und östlicher oder westliche Länge, Grad, Minuten, Sekunden umrechnen kann. Natürlich kann sie auch die entgengesetzte Richtung, also aus Grad, Minuten, Sekunden die entsprechende Dezimalwerte für die Latitude oder Longitude.

Diese App ist werbefrei, läuft auf Android und kostenlos.