Heinz-Jürgen Schymura

FotoAlbum


Für meine andere Webseite, die sich mit Wandern beschäftigt und auch Bilder zeigt die ich bei den Wanderungen aufgenommen habe, hatte ich zuerst angefangen, Texte zu den einzelnen Bildern in einem einfachen Texteditor zu erstellen, damit ich auch noch nach Wochen und Monaten, wenn ich denn endlich die Bilder aussuchte, die ich auf meiner Webseite zeigen wollte, noch wusste, wann die Bilder aufgenommen wurden und was sie zeigen sollten. Dazu musste ich immer mit 2 Programmen arbeitet, denn einerseits wollte ich das betreffende Bild sehen und dann die Beschreibung im Texteditor eingeben.
Wenn ich dann nicht alle Bilder auf meine Webseite übernehmen wollte musste ich halt eine neue Textdatei anlegen, in der nur die Texte der ausgesuchten Bilder vorhanden waren.
Wenn ich dann auch noch die Reihenfolge der Bilder ändern wollte, weil sie etwa nach den Tourennummern in den einzelnen Wandergebieten geordnet sein sollten, dann musste man (ich) ganz schön aufpassen, dass ich dann auch den richtigen Beschreibungstext zum richtigen Bild hatte.
Wenn ich dann die Namen der einzelnen Bilder änderte, weil sie jetzt nicht mehr IMG????.jpg heißen sollten, sondern wegen mir etwa Eifel????.jpg, dann ging die Änderung der Zuordnung in der Textdatei schnell mit der Suchen und Ersetzenfunktion des Texteditors, aber das Umbenennen der einzelnen Bilder musste ich dann immer noch per Hand vornehmen.
Irgendwie war mir das alles auf Dauer doch zu viel Arbeit und zu unbequem. Ich sann auf Abhilfe und schrieb mir ein Programm (FotoAlbum) mit dem ich die Beschreibungstexte in einem Programm eingeben konnte, während ich das Bild im gleichen Programm anschauen konnte. 
Alle Bilder eines Verzeichnisses werden im Kleinformat in einer Bilderleiste angezeigt. Mit dem Bewegen in der Bilderleiste (Auf und Ab) wird in einem größeren Bereich rechts der Bilderleiste das gerade selektierte Bild groß (aber nicht in Originalgröße, dazu wäre ein doppelter Mausklick notwendig) angezeigt und darunter der dazugehörende Beschreibungstext.
Man kann mit dem Programm FotoAlbum eine Auswahl zusammenstellen (markieren) und diese einfach in ein neues Verzeichnis kopieren lassen, dabei werden dann die entsprechenden zugehörenden Beschreibungstexte mit kopiert.
Man kann die Reihenfolge in der Bilderleiste ändern um eventuell die Namen der Bilderdateien ändern zu lassen. Natürlich mit dem Programm, indem man die laufenden Nummer der Bilder, also etwa IMG????.jpg (wobei jetzt ???? für eine Zahlenfolge steht) der neuen Reihenfolge gemäß ändern lässt. Oder natürlich auch IMG in Eifel oder Sächsische Schweiz. Dabei gehen natürlich dann die zugeordneten Beschreibungstexte nicht verloren, sondern werden entsprechend mitgeführt.
Zusätzlich hat das Programm noch eine Schnittstelle zu den PHP-Bilderdateien des Menüsystems, so dass sich mit einfachem Mausklick die entsprechenden PHP-Adressen- und PHP-Beschreibungsdateien erzeugen lassen. Dabei werden deutsche Umlaute und andere Sonderzeichen durch ihre HTML-Entsprechungen ersetzt.